ZUM PAUL AUF’S KLO

Home / WERBUNG ZUM VERGESSEN / ZUM PAUL AUF’S KLO

Wenn man mit Werbung tagtäglich zu tun hat, sind Ausrutscher wie dieser hier von “Brise One Touch” zwar erheiternd, gleichzeitig wegen ihrer unglaublichen Konstruiertheit und Sinnlosigkeit, aber auch eine Beleidigung sondergleichen. Es schmerzt einen Plot zu sehen, in welchem ein kleiner Junge die heimische Toilette verschmäht, weil es bei einem gewissen “Paul” (der abgedroschendste Namen überhaupt) auf der Toilette besser riecht. Dieser Spot ist eine Zumutung, aber sehen Sie selbst:

Related Posts

Leave a Comment