CANNES LIONS 2008. TEIL 2

Home / CANNES 2008 / CANNES LIONS 2008. TEIL 2

Nigel Morris CEO des Agenturnetzwerks Isobar, hat vier große Makrotrends ausgemacht, welche fast alle Marken/Unternehmen betreffen: Globalisierung, digitale Technologien, Verbraucherinitiativen und Nachhaltigkeit.
Diese Trends sorgen für mehr gegenseitige Abhängigkeiten und verflechten die Welt in ein neues zusammenhängendes und transparentes System. Diese neue Umgebung ist für Marken und für Agenturen eine neue Herausforderung. Nigels These: “Für eine Marke/Unternehmen ist es nicht mehr wichtig was man sagt, sondern wie man sich verhält!” Das Verhalten und die Geschäftspraktiken des Unternehmens spielen die wichtigsten Rollen für die Imagebildung des Unternehmens. Marken müssen lernen loszulassen und den Verbraucher als Markenbotschafter und möglicherweise auch als Kreativen akzeptieren.
Erkenntnis des Tages: “The World of Advertising has Changed Forever – the user owns and develops the brand”
Parties des Tages: Bakery Films, Opening Gala


Nigel Morris, CEO Isobar Global

Related Posts

Leave a Comment