CANNES LIONS 2008. TEIL 3

Home / CANNES 2008 / CANNES LIONS 2008. TEIL 3

Stefan Olander Global Director for Brand Connections bei Nike und Bob Greenberg CEO und CCO der Agentur R/GA referierten heute über den enormen Erfolg der Marke Nike durch NikeID, Ballers Network und Nike+.
Auf einen Nenner gebracht liegt das Geheimnis darin, dass aus einem echten Verbraucher Need eine nützliche Lösung/Programm entwickelt wird. Im ersten Schritt muss das ganze auch nichts mit dem Unternehmenszweck (bei Nike: Sportartikel verkaufen) zu tun haben. Das Programm setzt sich durch, wird von Verbrauchern zu Verbraucher weiter empfohlen und erst im zweiten Step werden Verbindungen zur Marke und zur Wertschöpfungskette geknüpft.
Erkenntnis des Tages: Dank neuer Technologien kann jedes Unternehmen unabhängig von Media und Klassik einen Mehrwert für Verbraucher und mittelfristig für sich selbst schaffen. Utilization!
Parties des Tages: Finnische Sauna Party, Massive Music

Bob Greenberg und Stefan Olander
Bob Greenberg (R/GA) und Stefan Olander (Nike)

Related Posts

Leave a Comment