DER UNSICHTBARE POP-UP-STORE

Home / TRENDS & INNOVATIONEN / DER UNSICHTBARE POP-UP-STORE

Die Werbeagentur Young & Rubicam entwickelte gemeinsam mit dem Softwareunternehmen GoldRun ein unsichtbares Pop-Up-Geschäft für die Schuhmarke Airwalk. Mit der Applikation “Gold Run” können virtuelle Objekte in der Realität platziert und aufgenommen werden. Am Tag der Aktion konnten Nutzer an festgelegten Orten mittels Augmented Reality verschiedene Bilder von Airwalks klassischen “Jim Shoes” auf ihrem Mobiltelefon sehen. Wurden diese dann fotografiert und somit aus dem Geschäftsangebot genommen, war der Nutzer dazu berechtigt, die limitierten Schuhe bereits vor Verkaufsstart zu erwerben.

Related Posts

Leave a Comment