ELEKTRONISCHES BUCH ERWEITERT DAS LESEERLEBNIS

Home / TRENDS & INNOVATIONEN / ELEKTRONISCHES BUCH ERWEITERT DAS LESEERLEBNIS



In dem Projekt “Elektrobiblioteka” des polnischen Produktdesigners Waldek Wegrzyn wurden ein Buch und ein Computer verbunden und dann beim Durchblättern der Seiten unterschiedliche Aktionen auf einer dazugehörigen Webseite ausgelöst. Die einzelnen Seiten sind mit unsichtbaren Stromkreisen ausgestattet, die mit einer leitfähigen Farbe dort angebracht wurden. Beim Umblättern reagieren die berührungssensitiven Elemente, sodass passend zum gerade Gelesenen zusätzliche Informationen und Inhalte bereitgestellt werden können.

Related Posts

Leave a Comment