Roamingkosten, adé!

Home / TRENDS & INNOVATIONEN / Roamingkosten, adé!

Es ist Urlaubszeit. Die Menschen reisen in ferne Länder, genießen Strände, die Sonne und fremde Kulturen. Zurück in der Heimat trifft einen die Realität: Die Handyrechnung übersteigt alle Grenzen. Die mobile Applikation “CrowdRoaming” verspricht, die üblicherweise anfallenden Roamingkosten im Ausland zu vermeiden. Das Smartphone wird hierbei zu einem mobilen, öffentlichen Hotspot umfunktioniert. Nutzer, die sich im Ausland befinden, können nun über die Flatrates der dort beheimateten Nutzer surfen. Eine App, die von der Anzahl der Nutzer lebt. Fragt sich nur, wie viele Menschen bereit sind ihr eigenes Datenvolumen zur Verfügung zu stellen…

Related Posts

Leave a Comment