SCHLANK DANK OPTISCHER TÄUSCHUNG

Home / TRENDS & INNOVATIONEN / SCHLANK DANK OPTISCHER TÄUSCHUNG

Ziel der deutschen Kreativagentur Grabarz und Partner war es, auf die entschlackende Wirkung von Bad Liebenzeller Mineralwasser hinzuweisen. Um Aufmerksamkeit zu erreichen, wurde die Kampagne direkt auf den Wasserflaschen in Form einer jungen Frau im Bikini realisiert; diese wirkte bei voller Flasche durch die optische Verzerrung recht füllig, verlor aber immer mehr an Körpervolumen, je mehr Wasser aus der Flasche getrunken wurde.

Related Posts

Leave a Comment