Werbevideos machen Zuschauer zum Protagonisten

Home / TRENDS & INNOVATIONEN / Werbevideos machen Zuschauer zum Protagonisten

Das französische Softwareunternehmen Phonitive hat auf der LeWeb 2013 sein Produkt “Touchalize” vorgestellt, mit dem Unternehmen interaktive Werbespots für mobile Geräte erstellen können, in denen Nutzer zu Protagonisten werden. Phonitive präsentierte unter anderem eine Autowerbung, bei der Zuschauer die Möglichkeit erhielten, mit nur einem Fingerdruck die Farbe des Wagens anzupassen, das Gesicht des Darstellers im Videoclip durch ihr eigenes zu ersetzen, technische Daten aufzurufen oder eine Testfahrt zu buchen. Zudem ist in “Touchalize” eine Augmented-Reality- Anwendung integriert, mit der Zuschauer Einkäufe tätigen können.

Related Posts

Leave a Comment