Head & Shoulders weltmeisterlich daneben

Home / WERBUNG ZUM VERGESSEN / Head & Shoulders weltmeisterlich daneben

Also, da wird Sebastian Vettel Formel 1 Weltmeister und das ist zweifelfrei eine große Einzel- wie Teamleistung und der Werbepartner Head & Shoulders goutiert diese Ausnahmeleistung seit Anfang des Jahres mit einem unterdurchschnittlichen und super langweiligen TV-Spot aus den Federn von Saatchi & Saatchi. Das ist gleichzeitig enttäuschend und peinlich. Erstens weil Saatchi & Saatchi bekanntermaßen zu den kreativsten Networks der Welt gehört und dass hier gezeigte jeden Kreativen beleidigt und zweitens weil man mit solch einem Spot so viel Kapital vernichtet/verschwendet. Man kann so viel mehr mit prominenten Sportlern in der Werbung erreichen wie z.B. Nike, Mercedes-Benz oder Adidas mit ihren Kampagnen ein ums andere Mal beweisen.
Hier ist der Spot.

Related Posts
Showing 2 comments
  • geli

    Hier ist der Spot(t) ! Vettel, head and shoulders..;o)

pingbacks / trackbacks
  • […] Davon träumt wohl jeder Ingenieur. Die Pink Ponys aus Stuttgart haben mal wieder eine richtig krachende Kampagne für einen Hersteller von mobilen Klimaanlagen gefunden und auf ihrem Blog geteilt. Einfach klasse, was alles möglich ist! Vor allem im ersten Spot die Ghetto-Faust ist immer wieder einen Lacher wert. via Pink Pony Stuttgart […]

Leave a Comment