Wer sich auch immer die Kampagne für Apple überlegt hat, besonders lang kann er nicht in der Branche tätig sein. Denn eigentlich sollte jeder Werber die mehrfach ausgezeichnete Kampagne aus den Jahren 2006 bis 2009 von den Agenturen Fallon, Mother und Poke aus London für Orange Mobile im Kopf haben. In den Spots (es war eine Serie) wird jedesmal eine Pitchsituation gezeigt, in welcher ein Prominenter ein Filmkonzept bespricht. Die Situation entgleitet jedesmal ins Absurde. Hier ein Beispiel mit Patrick Swayze in der Hauptrolle:

Weitere Beispiele in meinem Post aus dem Jahr 2009.

Der Spot mit James Corden in der Hauptrolle ist ohne Zweifel herausragend, allein die Idee und Machart ist verdammt nah an den Orange Spots.

Hier ist der aktuelle Apple-Spot mit James Corden:

Check:

Lukas-Pierre Bessis
Römerstrasse 92
70180 Stuttgart
T 0711 6337780
F 0711 63377890
info@bppa.de
© 2021

Check:

Lukas-Pierre Bessis
Römerstrasse 92
70180 Stuttgart

Check:

Lukas-Pierre Bessis
Römerstrasse 92
70180 Stuttgart

Check:

Lukas-Pierre Bessis
Römerstrasse 92
70180 Stuttgart